„Schwalmtal trifft Grün“: Wahlkampfauftakt auf dem Markt in Waldniel

Der Ortsverband Bündnis90/Die Grünen Schwalmtal startet mit einer Einladung an alle Schwalmtaler:innen in den Wahlkampf: am Samstag, dem 21. 8. von 16-19 Uhr findet die Auftaktveranstaltung der Schwalmtaler Grünen auf dem Markt in Waldniel statt.

 

„Am 26. September stehen die nächsten Bundestagswahlen an. Das ist die Chance für uns Demokraten, unsere Meinung und Haltung in das Wahlergebnis einfließen zu lassen. Wir möchten daher eine gute Gelegenheit bieten, sich mit dieser Wahl zu beschäftigen. Wer sich fragt, was die Grünen eigentlich tatsächlich im Bund vorhaben, der kann sich bei uns aus erster Hand informieren. Natürlich befassen wir uns auch sehr gern mit lokalen Themen, für die wir uns engagieren – und ebenso interessiert uns natürlich sehr, worum wir uns in Schwalmtal kümmern sollten.“, erläutert der Sprecher des Ortsverbands Paul Lentzen.

 

Zoe Niomanaki, Ratsfrau und Sachkundige Bürgerin im Schulausschuss, sieht „ein Schwerpunktthema jetzt zum Schulanfang: wie geht es nun weiter in den Schwalmtaler Schulen? Wird die Ausstattung mit Lüftungsanlagen möglich sein? Und wird dieses Jahr die Verkehrssituation endlich verbessert?“

 

Die Veranstaltung unter dem Motto „Schwalmtal trifft Grün“ soll den neuen, ab 20. 8. geltenden Corona-Schutzmaßnahmen entsprechen. „Es gibt so viele Themen, für die wir alle in Schwalmtal uns interessieren – natürlich nicht nur die Politik. Wer einfach Lust auf eine nette Unterhaltung und gute Musik hat, ist herzlich eingeladen!“ ergänzt der Fraktionsgeschäftsführer Jan Vander.

Neuste Artikel

Aus dem Planungsausschuss: Photovoltaik auf Neubauten kommt und der Friedhof St. Anton wird grüner

Tage der Kunst: Zwischen Sehnsucht und Begeisterung

Für den Kreis Viersen in den Bundestag.

Ähnliche Artikel