Dr. Thomas Nieberding

Sachkundiger Bürger in den Ausschüssen: für Demografie und Soziales; Umwelt, Klima und Nachhaltigkeit

Mein Name ist Dr. Thomas Nieberding. Ich bin 62 Jahre, verheiratet und Vater von 2 erwachsenen Kindern. Ich arbeite als Arzt.

Ich habe mit meiner Familie selber 10 Jahre in Waldnieler Heide gewohnt, die besondere Wohnsituation dieses Ortsteils ist mir persönlich daher gut bekannt. Ich habe nicht für alle Probleme eine Lösung – z.B. der hohe Parkdruck – ich bin aber offen für Anregungen und freue mich, wenn andere Ideen zur Lösung haben. Sprechen Sie mich bitte gerne an.

Ich habe mich persönlich als Sachkundiger Bürger im Ausschuss Demografie und Soziales sehr dafür eingesetzt, dass einer der drei Zentrumsspielplätze nach Waldnieler Heide kommt. Die konkrete Gestaltung habe ich als Abgesandter von B90/die Grünen eng begleitet und mitbestimmt.

Ich setze mich konkret ein für:

  • Sichere Fuß- und Radwege: So muss zum Beispiel der Übergang an der Bushaltestelle Steeg unbedingt sicherer werden.
  • Lärmschutz und verträgliches Verkehrskonzept: Durch den MLP Logistikpark und auch durch das Hotelkonzept in der ehemaligen Kentschool in Hostert wird das ohnehin bereits hohe Verkehrsaufkommen auf Rickelrather- und Gladbacherstraße weiter steigen und noch belastender werden.
  • Förderung  von Projekten des sozialen Miteinanders
  • Förderung dezentraler Versorgungskonzepte: Auch Menschen in peripher gelegenen Siedlungsgebieten soll es möglich sein, wenigstens basal notwendige Güter (Lebensmittel, Presse…) vor Ort zu erhalten. So könnten z.B. auch alte Menschen lange un du.U. länger selbstständig bleiben.
  • Erhalt und Förderung von Wald und Ackerflächen und biologische Aufwertung, wo immer möglich
  • Begrenzung weiterer Versiegelung  und Förderung von Entsiegelung