Eine Ära geht zu Ende

Bei der Ortsmitgliederversammlung von B 90/Die Grünen in Schwalmtal am 26.10.2015 hat sich Maria Beiten aus dem Vorstand der Partei und als OV-Sprecherin zurückgezogen. Nach vielen Jahren, in denen sie durch ihr Engagement und ihre Persönlichkeit die Arbeit im Kreis und vor allem im Ortsverein vorangetrieben und positiv geprägt hat, möchte sie nun ihr Privatleben etwas mehr in den Vordergrund stellen – aber ansonsten wird sie weiter tatkräftig vor Ort mitwirken.

Als ihre Nachfolgerin auf dem Posten der OV-Sprecherin wurde die stellvertretende Bürgermeisterin Claudia Foest gewählt. Sie erhielt von den anwesenden Mitgliedern ein einstimmiges Votum und nahm die Wahl gerne an. Neu und ebenfalls einstimmig gewählt rückte Bärbel Schwabe in den Parteivorstand nach.

Als Novum wurde die Stelle eines Beauftragten für Bürgerbeteiligung geschaffen. Wir Grünen wollen hier unseren Einsatz für mehr gelebte und direkte Demokratie weiter vorantreiben. Bereits im Frühjahr haben wir zu diesem Thema einen ausführlichen Antrag im Rat gestellt, der nachhaltig durch diese neue Stelle unterstützt werden soll. Der erste Grüne, der diese neue Funktion übernimmt, ist Norbert Wolsing. Er hat sich schon durch seine Mitwirkung bei der Erstellung des Leitbildes und als Sprecher der lokalen Agenda 21 vor Ort einen Namen als unermüdlicher Mahner für mehr Bürgerbeteiligung gemacht.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren